Impressum

Disclaimer


RR Solutions KG des Rudolf Rienzner & Co. ist bestrebt, in vorliegenden Internetauftritt das Copyright bzw. die Urheberrechte an den verwendeten Abbildungen, Filmsequenzen und Texten (Objekte) zu beachten und hat sorgfältig und soweit möglich Quellen und Rechteinhaber recherchiert. Im Falle einer unbeabsichtigten Copyright/Urheberrechts-Verletzung wird RR Solutions KG des Rudolf Rienzner & Co. das entsprechende Objekt nach Benachrichtigung per E-Mail an die Adresse: info@rrsolutions.it aus dem vorliegenden Internetangebot entfernen bzw. mit dem entsprechenden Copyright/Urheberrechts-Vermerk kenntlich machen. Alle innerhalb des vorliegenden Internetangebots genannten und gegebenenfalls durch Dritte geschützten Marken und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Nutzungsrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer und den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, daß Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind.


© Copyright RR Solutions KG des Rudolf Rienzner & Co.

Graf Volkmarstrasse 49
I-39014 Burgstall BZ Italien
E-Mail: info@rrsolutions.it
Mobile: +39 347 964 53 77


Eintragungsnummer im Handelsregister der Handelskammer Bozen
MwSt.-Nr./Steuernr.: IT 02647460217
VWV Nr.: BZ – 0194088


INFORMATION GEMÄSS ART. 13 DES GESETZESERLASSES D.LGS 196/03
DATENSCHUTZERKLÄRUNG gem. D. Lgs. (= Gesetzesvertretende Rechtsverordnung) 30. Juni 2003, Nr. 196



Sehr geehrter Kunde,
Wir informieren Sie hiermit darüber dass RR Solutions KG des Rudolf Rienzner & Co. (nachfolgend RR Solutions) mit Sitz in 39014 Burgstall, Graf Volkmarstr. 49 die Datenverarbeitung Ihrer an uns übermittelten Daten oder im Laufe der Ausführung der angebotenen Dienstleistungen angesammelten Daten durchführt. Der Inhaber der Datenverarbeitung ist RR Solutions. Der Verantwortliche der Datenverarbeitung und der Sicherheit bezgl. der Daten ist Dr. Rudolf Rienzner. Die Datenverarbeitung erfolgt durch geeigneten Verfahren zum Schutze der Privatsphäre der Benutzer und besteht aus Sammlung, Speicherung, Organisation, Aufbewahrung, Verarbeitung, Modifizierung, Auswahl, Gewinnung, Vergleich, Verwendung, Verknüpfung, Sperrung, Kommunikation, Vertrieb, Löschung, Zerstörung von Daten, einschließlich der Kombination von zwei oder mehreren der oben genannten Tätigkeiten.


Die zweckdienliche Notwendigkeit der Datenverarbeitung dient:
a) der Weitergabe der oben genannten Daten an Gesellschaften die Dienstleistungen erbringen welche das Funktionieren der von RR Solutions angebotenen Dienstleistungen ermöglichen.
b) der Sammlung von Daten und Informationen zur Feststellung der allgemeinen und speziellen Vorlieben und Haltung der Benutzer; Senden von Informationen und Angeboten kommerzieller Art auch von Dritten; Senden von Werbe- und Informationsmaterial; Ausführen auch von interaktiver kommerzieller Kommunikation; zum direkten Verkauf oder der Platzierung von Waren oder Dienstleistungen; der Ausarbeitung von Studien und Statistiken über Verkauf, Kunden und anderen Informationen und dem eventuellen Weiterleiten der selbigen; Die Einwilligung zur Datenverarbeitung der persönlichen Daten beruht auf freiwilliger Basis. Im Falle dass Punkt b) der Datenverarbeitung nicht akzeptiert wird, wird die Datenverarbeitung so gehandhabt dass die angebotenen Dienstleistungen durchgeführt werden können und dass alle gesetzlichen Pflichten und Rechtsvorschriften eingehalten werden. Wird Punkt a) der Datenverarbeitung nicht akzeptiert so kann die Gesellschaft die angebotenen Dienstleistungen nicht ausführen.
Die Datenverarbeitung der Benutzerdaten für die oben genannten Zwecke wird vorwiegend auf automatischem und computerisiertem Wege durchgeführt, immer unter Beachtung der gesetzlichen Datenschutzvorschriften. Die Aufbewahrung der Daten erfolgt bei RR Solutions laut den gesetzlichen Rahmenbedingungen und für den vorhergesehenen gesetzlichen Zeitraum. Die Verarbeitung der Daten erfolgt zum Teil durch Arbeitnehmer und/oder beauftragte Freiberufler welche die besagten Aufgaben unter Aufsicht und Verantwortung von RR Solutions ausführen.
Zu jedem beliebigen Zeitpunkt können innerhalb der gesetzlich vorgesehenen Fristen und Modalitäten die Rechte nach Art. 7 des Gesetzeserlasses D.Lgs 196/03, der nachstehend wiedergegeben wird, geltend gemacht werden


Art. 7 des Gesetzeserlasses D.Lgs 196/03
1. Der Betroffene hat das Recht, die Bestätigung zur Existenz der ihn betroffenen Daten, auch wenn diese noch nicht gespeichert sind, sowie deren Kommunikation in verständlicher Form zu erhalten.


2. Der Betroffene hat das Recht auf folgende Informationen:
a) Herkunft der personenbezogenen Daten;
b) Ziele und Modalitäten der Behandlung;
c) Logik bei der Behandlung mit Hilfe elektronischer Instrumente;
d) Kenndaten des Inhabers, der Verantwortlichen und des designierten Vertreters gemäß Artikel 5, Absatz 2;
e) Rechtssubjekte und Kategorien von Rechtssubjekten, denen die personenbezogenen Daten mitgeteilt werden können oder in ihrer Funktion als designierter Vertreter auf nationalem Gebiet, als Verantwortliche oder Beauftragte von diesen Daten Kenntnis nehmen können.


3. Der Betroffene hat darüber hinaus folgende Rechte:
a) Aktualisierung, Bereinigung oder bei bestehendem Interesse Ergänzung der Daten;
b) Löschung, Anonymisierung oder Sperre gesetzwidrig behandelter Daten, einschließlich der Daten, deren Speicherung für die Zwecke, zu denen sie erfasst und anschließend behandelt wurden, nicht erforderlich ist;
c) Bescheinigung darüber, dass die Stellen, denen die Daten mitgeteilt oder verteilt wurden, in Kenntnis über die Vorgänge gemäß den Buchstaben a) und b), auch bezüglich ihres Inhalts, versetzt worden sind, ausgenommen der Fall, in dem dazu Mittel eingesetzt werden, die deutlich unverhältnismäßig zum geschützten Recht sind.


4. Der Betroffene hat das Recht zur vollständigen oder teilweisen Ablehnung
a) der Behandlung der ihn betreffenden personenbezogenen Daten aus rechtmäßigen Gründen, auch wenn diese dem Zweck der Erfassung dienen;
b) der Behandlung der ihn betreffenden personenbezogenen Daten zu Werbe- oder Direktverkaufszwecken oder zu Zwecken der Marktforschung oder anderen kommerziellen Maßnahmen.


Cookies
Was sind Cookies?
Ein Cookie ist eine kleine Textdatei mit einer Reihe von Zeichen, die an Ihren Computer gesendet wird, wenn Sie eine Webseite besuchen. Wenn Sie dieselbe Seite erneut besuchen, ermöglicht der Cookie dieser Seite, Ihren Browser wiederzuerkennen. Cookies sind nützlich, denn Sie ermöglichen der Webseite die Wiedererkennung des Endgeräts des Nutzers. Cookies ermöglichen eine effiziente Navigation auf den Seiten der Webseite und die Speicherung Ihrer Einstellungen. Die Cookies werden im Rahmen unserer Tätigkeit an Ihren Computer gesendet und gemäß der Prinzipien der Korrektheit, Zulässigkeit, Transparenz und des Schutzes Ihrer Privatsphäre und Ihrer Rechte verarbeitet. In solchen Cookies werden keine personenbezogenen Daten gespeichert; daher sind die von uns eingesetzten Cookies nicht einer bestimmten Person zuzuordnen und lassen sich nicht auf Sie zurückführen. Diese Seite benutzt technische Cookies gemäß Art. 122, Abs. 1, des italienischen gesetzesvertretenden Dekrets 196/2003. Diese Cookies sind von großer Bedeutung für das Funktionieren unserer Webseite. Ohne sie könnten Sie nicht auf unserer Seite surfen und einige Funktionen nicht nutzen. Wir benutzen zeitlich beschränkte Cookies (die nicht dauerhaft auf dem Computer des Nutzers gespeichert und beim Schließen des Browsers gelöscht werden), die nur auf die Übertragung der Wiedererkennungswerte der jeweiligen Sitzung beschränkt sind (bestehend aus zufällig vom Server generierten Zahlen), und die erforderlich sind, um die Seite sicher und effizient entdecken zu können. Die wichtigsten Cookies erinnern, beim Übergang von einer Seite auf die nächste innerhalb des Buchungsprozesses, die von Ihnen eingegebenen Daten, oder sie ermöglichen Ihnen eine Navigation gemäß einer Reihe ausgewählter Kriterien, um den Service, den wir Ihnen bieten möchten zu verbessern (wie zum Beispiel das Speichern der bevorzugten Sprachen oder der für den Kauf gewählten Produkte). Wenn Sie es wünschen, können Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, sie blockieren oder auch die auf Ihrem Computer installierten Cookies löschen, indem Sie die Einstellungen Ihres Browsers ändern. Im Folgenden finden Sie die Vorgehensweise für den von Ihnen verwendeten Browser:


Firefox:
1. Firefox öffnen
2. Drücken Sie auf Ihrer Tastatur die Taste “Alt”
3. Im oberen Teil des Browsers wählen Sie in der Symbolleiste erst “Extras” und dann “Optionen”
4. Wählen Sie dann die Registerkarte “Datenschutz”
5. Gehen Sie in die Einstellungen für die “Chronik” und wählen Sie “benutzerdefinierte Einstellungen anlegen”. Wählen Sie “Cookies von den Webseiten akzeptieren” ab und speichern Sie die Einstellungen.
Weitere Informationen finden Sie unter diesem Link: https://support.mozilla.org/de/kb/Cookies-blockieren


Internet Explorer:
1. Internet Explorer öffnen
2. Klicken Sie auf “Extras” und dann auf “Internetoptionen”
3. Wählen Sie die Registerkarte “Datenschutz” und bewegen Sie den Schieberegler auf das Datenschutzniveau, das Sie wünschen (um alle Cookies zu blockieren nach ganz oben oder nach ganz unten, um alle zuzulassen)
4. Bestätigen Sie dann durch einen Klick auf OK
Weitere Informationen finden Sie unter diesem Link: http://windows.microsoft.com/de-de/windows7/how-to-manage-cookies-in-internet-explorer-9


Google Chrome:
1. Google Chrome öffnen
2. Klicken Sie auf das Symbol für das “Chrome-Menü”
3. Wählen Sie “Einstellungen” und danach “Erweiterte Einstellungen anzeigen”
4. Klicken Sie im Abschnitt “Datenschutz” auf “Inhaltseinstellungen”
5. In der Registerkarte “Cookies” können Sie die Installation von Cookies abwählen und Ihre Einstellungen speichern
Weitere Informationen finden Sie unter diesem Link https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=de


Safari:
1. Safari öffnen
2. Wählen Sie in der Systemleiste “Einstellungen” und in dem sich dann öffnenden Dialogfenster “Datenschutz”
3. Im Abschnitt “Cookies akzeptieren” kann festgelegt werden, ob und wann Safari die Cookies der Webseiten speichern soll. Für weitere Informationen klicken Sie auf die Schaltfläche Hilfe (durch ein Fragezeichen gekennzeichnet)
4. Weitere Informationen über die Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden, erhalten Sie durch einen Klick auf “Cookies anzeigen” Weitere Informationen finden Sie unter diesem Link https://support.apple.com/kb/PH5042?locale=en_US


Wenn Sie den Browser Opera benutzen, finden sie alle Informationen zum Annehmen/Ablehnen von Cookies unter diesem Link http://help.opera.com/Windows/10.00/de/cookies.html


Um unsere Seite zu besuchen, ist es nicht unbedingt erforderlich, Cookies zu akzeptieren. Doch eine eventuelle Ablehnung könnte einige Funktionen der Seite beeinträchtigen.
Die in den Cookies enthaltenen Daten können zur Einhaltung gesetzlicher Auflagen bestimmten Stellen mitgeteilt werden; in keinem Falle werden sie jedoch darüber hinaus bekanntgegeben.
Der Inhaber der Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist RR Solutions des Rudolf Rienzner & Co., Graf Volkmarstrasse 49, 39014 Burgstall (BZ) Italien.
Sie können sich an den Inhaber der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten wenden, um Ihre Rechte gemäß Art. 7 des ital. GvD Nr. 196/2003 geltend zu machen.
Wenn Sie unsere Seite besuchen, werden auf Ihrem Computer auch “Drittanbieter-Cookies” gespeichert, wie zum Beispiel: Cookie Analytics, die von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (“Google”) auf Ihrem Endgerät installiert werden. Diese Cookies werden auf dem Google-Server gespeichert und verwendet, um Informationen zu speichern, die keine persönliche Identifizierung der Nutzer ermöglichen. Für weitere Informationen zur Zustimmung und zur Datenschutzerklärung verweisen wir auf die allgemeinen Nutzungsbestimmungen von Google unter dem Link http://www.google.de/policies/privacy/ und http://www.google.com/intl/de_de/analytics/learn/privacy.html
Um der Nutzung der persönlichen Daten durch Google Analytics zu widersprechen folgen Sie bitte dem folgenden Link https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
Der Cookie DoubleClick von “Google” wird genutzt, um Funktionen wie das Remarketing für Produkte wie AdWords im Display-Netzwerk von Google zu aktivieren. Für weitere Informationen und die Änderung solcher Informationen nutzen Sie bitte den Link www.google.com/ads/preferences/html/opt-out.html Unsere Webseite nutzt Social Plugins (“Plugins”) unterschiedlicher sozialer Netzwerke. Dank dieser Plugins können Sie zum Beispiel Inhalte teilen oder Produkte empfehlen. Wenn Sie mit den Plugins und Aktionen interagieren, zum Beispiel den “Gefällt mir”-Button drücken oder einen Kommentar hinterlassen, dann wird die Information direkt von Ihrem Browser an das soziale Netzwerk gesendet, wo sie gespeichert wird. Informationen zu dem Zweck und dem Ausmaß der Datenerhebung und der darauffolgenden Verarbeitung und der Nutzung der Daten durch die größten sozialen Netzwerke finden Sie unter diesem Link:


Facebook: https://it-it.facebook.com/about/privacy/cookies
Google+: https://www.google.com/intl/it/policies/privacy/